site creation software

Ich beschäftige mich seit fast 20 Jahren ausschließlich mit schweren Personenschäden. Egal, ob Sie einen Verkehrsunfall, einen anderen fremd- oder eigenverschuldeten Unfall hatten oder das Pech hatten, Opfer eines ärztlichen „Kunst“-fehlers zu werden,

Durch meine Erfahrung bekommen Sie eine Rundum-Betreuung. Ich vertrete Sie gegen den Haftpflichtversicherer, wenn es sein muss gegen die Sozialversicherung wie Kranken- oder Pflegekasse, die Berufsgenossenschaft, die Rentenversicherung oder Ämter.

Herr Roland Zarges

RECHTSANWALT
MEDIATOR (Hochschule Darmstadt)

Mein persönlicher Ansporn

Ein schwerer Unfall meiner Eltern hat mich restlos davon überzeugt, dass Geschädigte eine gute anwaltliche Vertretung brauchen. Denn ich weiß seitdem selbst, wie sich das anfühlt.
Und ich habe erkannt, dass der Rechtsanwalt des Geschädigten mindestens so gut sein muss wie der Sachbearbeiter oder der Rechtsanwalt der Versicherung. 
Daher sind regelmäßige Weiterbildungen und die Teilnahme z. B. am Deutschen Verkehrsgerichtstag und die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein für mich selbstverständlich.
Ich berate auch Kolleginnen und Kollegen bei der Bearbeitung von Personengroßschäden. 
Kontaktieren Sie mich kostenlos.

Sie stehen im Mittelpunkt

Um Sie herum sind viele helfende Hände, die Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden ein Klarkommen mit der neuen Situation ermöglichen.
Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Als Schicksalsübersetzer. Ich übersetze Ihre Ansprüche in Geld. Und bin Vermittler von den Kontakten, die Sie jetzt brauchen. Ich bearbeite Ihre Ansprüche nicht „von der Stange“ und mit Textbausteinen. Ich arbeite maßgeschneidert. Damit sich Ihr neues Leben anfühlt wie ein Maßanzug. 
Sie entscheiden, was Sie sich wünschen und was Sie wollen. Und ich helfe dabei, dass Sie es bekommen. 
Kontaktieren Sie mich kostenlos.

Vertretung mit und ohne Gerichtsverfahren

Ich vertrete außergerichtlich fast immer erfolgreich. Und wenn es ausnahmsweise nötig ist, vertrete ich Sie auch vor Gericht. Mit derselben Kompetenz wie außergerichtlich.
Meine Beratung umfasst auch die sozialrechtliche Seite Ihres Falls. So bekommen Sie nicht nur Geld, sondern auch alles Andere, was Sie brauchen. Das betrifft Hilfsmittel wie Rollstühle, Prothesen etc. genauso wie persönliche Budgets, Pflegeberatung und behindertengerechten Umbau und Wohngestaltung.
Ich habe Sie ganzheitlich im Blick. Auch wenn der Begriff bislang nur bei Ärzten und Heilpraktikern gebräuchlich ist, für mich gilt er auch für Rechtsanwälte. 
Fragen Sie kostenlos an.

Verstehensvermittler

Ich bin überzeugter Mediator, Mitglied im Vorstand des Verbandes integrierte Mediation (Link: www.in-mediation.eu) und Leiter des Fachereichs Personenschaden in einem der größten deutschen Mediatorenverbände.
Mediation heißt Verstehensvermittlung. Und das geht immer und überall. Meine Aufgabe ist es, Anderen das Verstehen von Ihrer Situation und von Ihrem Schicksal zu vermitteln. Das gilt für Haftpflichtversicherer ebenso wie für Sozialversicherungen und Ämter, Architekten, Rehadienstleister, und alle anderen. 
So wechsele ich teilweise von der Rolle des Rechtsanwaltes in die Rolle eines Coaches für Geschädigte. 
Ich wende täglich mediative Fähigkeiten in meiner Arbeit an. Dadurch kann ich nicht nur Ihre Situation, sondern auch die des Gegners nachvollziehen, und kann deshalb auf Augenhöhe ein optimales Ergebnis erzielen. 
So werden Ihre Ansprüche in Geld und vieles mehr übersetzt und Ihre Bedürfnisse optimal befriedigt. 
Hier geht es weiter.